25 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (6)

By | Juli 25th, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|3 Comments

6. Etappe: Eppenbrunn – Kloster Hornbach Nach einem leckeren Flammkuchen und einem kühlen Bier an meinem letzten Pilgerabend im Hotel Kupper waren die Schmerzen fast wieder vergessen. Meine letzte Etappe zum Kloster Hornbach stand nun bevor. Der Jakobsweg führte direkt am Hotel vorbei und so war ich direkt nach dem Frühstück wieder auf der Strecke. Schon nach kurzer Zeit erreichte ich die jahrhunderte alte, an der Trualb gelegene Hilster Mühle bei Schweix – die einzige noch intakte Mühle im ganzen Umkreis. Die Landschaft dort ist ein Traum, richtig idyllisch. Hügelaufwärts ging es weiter, erst durch den Wald dann über Wiesen [...]

24 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (5)

By | Juli 24th, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|0 Kommentare

5. Etappe: Rumbach – Eppenbrunn Nach einer sehr erholsamen Nacht im Haus Waldeck in Rumbach stand am fünften Morgen Sight-Seeing auf meinem Tagesplan. Was ich nicht wusste: Frau Koslowski vom Haus Waldeck ist Rumbachs Oberbürgermeisterin. Spontan lud sie mich zu einer Besichtigung der berühmten Christuskirche ein. Sogar aus Amerika kämen Touristen, um die über 1000 Jahre alte Kirche mit ihren mittelalterlichen Fresken zu besichtigen, erfahre ich von Frau Koslowski. Ich war bin begeistert von dieser Kirche und vom historischen Zentrum Rumbachs und war sicherlich nicht das letzte Mal dort. Nichtsdestotrotz musste ich mich wieder auf den Weg machen, [...]

23 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (4)

By | Juli 23rd, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|0 Kommentare

4. Etappe: Klingenmünster – Rumbach Sehr früh heute Morgen brach ich auf zur vierten Etappe, die mich in den Pfälzer Wald führte. Über Gleiszellen-Gleishorbach und Pleisweiler leitete mich der lieb gewonnene Wegweißer, die weiße Muschel, durch den Kurpark in Bad Bergzabern und stadtauswärts Richtung Birkenhördt. Etwas mulmig war mir schon, als die Route kurz hinter Bad Bergzabern in den Wald führte, denn die Strecke, die nun vor mir lag, kannte ich noch nicht. Die frische Waldluft tief einatmend und mit dem munteren Vogelgezwitscher um mich herum fühlte ich, wie sich eine innere Ruhe in mir ausbreitete. Ich war [...]

22 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (3)

By | Juli 22nd, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|0 Kommentare

3. Etappe: Herxheim – Klingenmünster Wegen der Sommerhitze startete ich meine heutige 3. Etappe schon früh am Morgen und ließ mein Heimatdorf Herxheim hinter mir. Von nun an wanderte ich über das hügelige Feld nach Offenbach und dann ein ganzes Stück auf dem schönen Queichtal-Radweg nach Landau. Es war irgendwie cool durch die Stadt zu laufen, in der ich neun Jahre aufs Gymnasium ging. Im Innenhof der Landauer Kirche Heilig Kreuz, einer ehemaligen Klosterkirche, fand ich ein hübsches, besinnliches Schattenplätzchen. Wie viele Schulgottesdienste hatte ich in dieser Kirche über mich ergehen lassen? Ich kann mich nicht mehr daran erinnern. Bei [...]

21 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (2)

By | Juli 21st, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|0 Kommentare

2. Etappe: Germersheim – Herxheim Von Germersheim aus ging es heute auf meiner zweiten Etappe mehrere Kilometer auf dem wunderschönen Rheinauen-Radweg Richtung Hördt. Unterwegs kommt man an der Ziegelei Sondernheim vorbei, die man sich unbedingt ansehen sollte. Mehrere kleine Biergärten laden entlang des Weges zu einer gemütlichen Rast ein. So am Rhein entlang ist die Hitze auch gar nicht mehr so schlimm. Die Hördter Rheinauen muss man einfach gesehen haben. Wegen der Stechmücken sollte man aber unbedingt reichlich Mückenschutz auftragen! Mir begegnete ein junges Ehepaar auf dem Damm. Der Mann sah ganz schön mitgenommen aus und hatte Tränen in den [...]

20 07, 2013

Pfälzer Jakobsweg: Speyer – Kloster Hornbach (1)

By | Juli 20th, 2013|Jakobsweg, Pfälzer Jakobsweg, Wandern in Rheinland-Pfalz|0 Kommentare

1. Etappe: Speyer – Germersheim Mit einer Andacht im Speyrer Dom begann heute meine 6-tägige Pilgertour auf der Südroute des Pfälzer Jakobswegs. Der Gesang des Franziskus-Chors ging mir ans Herz und ich fühlte, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe: Raus aus dem Alltag, Gedanken sortieren, wieder zu mir selbst finden. Ich weiß, das haben schon Tausende vor mir getan, doch für mich ist es das erste Mal und ich bin sehr gespannt. Meine erste Etappe als Pilgerin, alleine unterwegs, alleine mit meinen Gedanken und meinen Gefühlen … Es fühlt sich toll an. An der Pilgerstatue startete ich, vorbei an [...]