See am Damm

An einem kleinen See neben dem Damm legte ich ein Päuschen ein. Das Schöne am Pilgern ist, dass man einfach dort Rast macht, wo es einem gefällt – ganz ohne Zeitdruck und so ganz ohne Plan. DAS habe ich wirklich genossen.