Unter der Brücke Strohn

Am Ufer der Wupper

Hier wollte ich die Wupper durchqueren. Von weitem sieht das Flussbett harmlos aus. Doch als ich dann im Fluss stand, war die Strömung so stark, dass es mir fast die Beine weggezogen hat.

By | 2017-05-25T23:02:40+00:00 Mai 25th, 2017|0 Comments

About the Author:

Das Schreiben und Fotografieren sind mein Lebenselixier. Als Wanderreporterin erkunde ich die schönsten Wanderwege in und außerhalb meiner Region. Beim Wandern schöpfe ich Energie und Kraft für die Verwirklichung vieler meiner Ideen.

Leave A Comment